Sigma, Meister der Schwerkraft

von itsmaryberry am 23. Juli 2019 um 19:53

Ein weiterer Held wird der Overwatchfamilie hinzugefügt. Sigma, so lautet der Name des neuen Helden den Blizzard vor kurzem enthüllt hat. Er wird die Rolle der Tanks unterstützen, genauer gesagt als Barrier-Tank.

Mit ihm wird es eine neue Art von Barriere geben, da Sigma seine frei in der Spielwelt platzieren kann und somit taktischer eingesetzt werden kann.

Fähigkeiten und co

Zur aktuellen Stunde könnt ihr euch von dem neuen Helden überzeugen, denn er steht zurzeit auf dem PTR zur Verfügung. Dort könnt ihr ihn von Kopf bis Fuß ausprobieren und euch euer eigenes Bild machen.

  Geposted von Overwatch (Quelle)

Ein fehlgeschlagenes Experiment verlieh dem brillanten Astrophysiker Dr. Siebren de Kuiper Macht über die Schwerkraft und veränderte sein Leben für immer. Jetzt manipuliert ihn Talon für ihre Zwecke.

De Kuiper galt als Pionier auf seinem Gebiet. Sein Lebensziel war es, einen Weg zu finden, sich die Macht der Schwerkraft untertan zu machen. Unter Kollegen war er nicht nur für bahnbrechende Forschung, sondern auch für seine exzentrische Persönlichkeit bekannt. Den Großteil seiner Arbeit führte er in seinem Labor in Den Haag durch. Als das Ziel in greifbare Nähe rückte, begann er auf einer internationalen Raumstation sein wichtigstes Experiment.

Doch irgendetwas lief schief und es entstand für kurze Zeit ein schwarzes Loch. De Kuiper war dessen Kräften nur für einen Augenblick ausgesetzt, doch er trug trotzdem schwere psychische Schäden davon. Um ihn herum begannen seltsame Schwerkraftschwankungen aufzutreten, die mit seinen Reaktionen in Verbindung standen. Er musste auf der Stelle evakuiert werden.

Nach seiner Rückkehr zur Erde wurde De Kuiper in einer geheimen Regierungseinrichtung unter Quarantäne gestellt. Aufgrund seines wirren Geredes über die Muster des Universums, der erlittenen psychischen Schäden und der Schwerkraftanomalien, die in seiner Gegenwart auftraten, wurde er als Sicherheitsrisiko eingestuft und jahrelang unter dem Codenamen "Sigma" festgehalten. Abgeschottet und unfähig, seine Kräfte zu kontrollieren, zog sich De Kuiper in seine eigene Welt zurück. Er dachte, er würde die Außenwelt nie wiedersehen.

Als Talon von De Kuipers Existenz erfuhr, infiltrierten sie die Einrichtung und befreiten ihn. Sie wollten seine Genialität und seine Forschung für ihre eigenen Pläne nutzen. Unter ihrer Aufsicht gewann De Kuiper langsam die Kontrolle über seine Kräfte. Jetzt unterliegt die Schwerkraft seinem Willen und er ist seinem Lebensziel näher denn je. Aber das Experiment hatte seinen Geist nicht nur erweitert, es hatte ihn auch gebrochen, und es fiel ihm schwer, die Bruchstücke beisammenzuhalten.

In der Hoffnung, die Geheimnisse des Universums zu entschlüsseln, arbeitet De Kuiper daran, seine Kräfte weiterzuentwickeln. Er ahnt nicht, dass Talon sowohl ihn als auch seine Forschung nur benutzt.

Was denkt ihr so bis jetzt über den neuen Helden, lasst es und wissen.

Quelle: Blizzard