Imperius Spotlight

von Flom am 8. Januar 2019 um 19:53

"Imperius, der Erzengel der Tapferkeit, ist der größte Krieger der gesamten Schöpfung.

Background

Imperius

Er schwelgt in Krieg und Kampf und hat die Heerscharen des Himmels zu unzähligen Siegen geführt. Durch Malthaels Abwesenheit ist es nun Imperius, der über den Angiris-Rat herrscht und danach strebt, die Hohen Himmel gegen jeden Feind zu verteidigen." - Selathiel, Schriften über Imperius

Imperius, Erzengel der Tapferkeit, ist ein Engel des Hohen Himmels und der Herrscher des Angiris-Rates. Er hat den Heavenly Host zu zahlreichen Siegen über die Dämonische Legion geführt, jedoch führten sein Stolz und seine Ungeschicklichkeit oft zu Rücksichtslosigkeiten seinerseits, die ihn letztendlich teuer zu stehen kommen wird.

Hero

Imperius ist ein Nahkampf-Bruiser mit ziemlich hohem Schaden, der im Nahkampf extrem stark ist. Er hat verschiedene Self-Heal-Mechanismen die es ihm ermöglichen, seine Feinde unerbittlich zu verfolgen ohne sich selbst in allzu große Gefahr zu bringen. Obwohl sein Schaden relativ stark ist erfordert seine eingeschränkte Mobilität und sein geringes Peel-Potenzial, dass er mit einem anderen Frontliner gepaart wird und nicht alleine die Frontline bildet.

Fähigkeiten

HIMMLISCHER STOSS

Stürmt in die Zielrichtung, stößt dann zu und verursacht 35 Schaden. Kanalisiert anschließend, um getroffene gegnerische Helden 1 Sek. lang zu betäuben. Verursacht weitere 70 Schaden, wenn der Effekt vollständig abgeschlossen wird.


SOLARIONS FEUER

Entfesselt eine Feuerwelle, die 100 Schaden verursacht. Ziele im mittleren Bereich erleiden 50 Bonusschaden und werden 3 Sek. lang um 40% verlangsamt.


GESCHMOLZENE RÜSTUNG

Umgibt Imperius 3 Sek. lang mit Flammen, die nahen Gegnern alle 0.25 Sek. 19 Schaden zufügen. Wird um 100% dieses verursachten Schadens geheilt. Verdoppelt diese Heilung gegen Helden.


ENGELSKLINGEN

Erschafft einen Ring flammender Schwerter, die 3 Sek. lang 1000 Schildpunkte gewähren. Wenn der Schild die gesamte Dauer lang bestehen bleibt, kann diese Fähigkeit innerhalb von 5 Sek. erneut aktiviert werden, um 6 Schwerter auf einen Zielpunkt abzufeuern, die dem ersten getroffenen Gegner jeweils 140 Schaden zufügen.


ZORN DES ANGIRIS-RATS

Stürmt nach 0.75 Sek. in die Zielrichtung und steigt mit dem ersten getroffenen gegnerischen Helden in die Himmel auf. Während des Fluges kann Imperius den Aufprallort beeinflussen. Rammt das Ziel 2 Sek. später in den Boden, fügt ihm 375 Schaden zu und betäubt es 1 Sek. lang.

PASSIVE
Stigma des Erzengels

Jede Grundfähigkeit belegt getroffene gegnerische Helden 10 Sek. lang mit einem Stigma des Erzengels. Automatische Angriffe auf das Ziel verbrauchen diese Stigmen und verursachen pro Stigma 30% Bonusschaden.

Quelle: Blizzard
Bildquelle: Blizzard