Heroes of the Storm Free-to-Play-Heldenrotation - 03.07. - 10.07.2018

von Stormsong am 3. Juli 2018 um 00:16

Erneut hat Blizzard eine neue Rotation frischer Free-to-Play Helden herausgegeben. Diese Woche betreten 6 Assassinen, 3 Krieger, 2 Supporter und 3 Spezialisten die Bühne und wollen euer Herz im Sturm erobern Viel Spaß beim testen und leveln!

Malfurion

Malfurion, Erzdruide (Unterstützung) Kosten: 2000 Gold / 300 Juwelen
 
Malfurion Sturmgrimm ist der größte Druide Azeroths und ein Schüler des Halbgottes Cenarius. Durch den Smaragdgrünen Traum hält er Zwiesprache mit der Natur sowie mit Cenarius und beschützt die Wildnis vor dämonischen Einflüssen.

Valla

Valla, Dämonenjägerin (Assassine) 2000 Gold / 300 Juwelen
 
Valla hat die Bösartigkeit der Kreaturen der Hölle selbst miterlebt, als die Dämonen ihr Dorf dem Erdboden gleichmachten und sie - totgeglaubt - zurückließen. Jetzt, ganz auf sich allein gestellt, hat sie sich der Aufgabe gewidmet, Sanktuario von der Verderbnis des dämonischen Abschaums zu befreien.

Gazlowe

Gazlowe, Chef von Ratschet (Spezialist) 2000 Gold / 300 Juwelen
Nur wenige würden Gazlowe als Kämpfer bezeichnen, doch was ihm an Körpergröße fehlt, macht er in technischem Know-how wieder wett. Schließlich wird man nicht Chef einer Bombenstadt wie Ratschet, weil man so charmant ist ... wenn ihr wisst, was ich meine.

Johanna

Johanna, Kreuzritter der Zakarum (Krieger) Kosten: 4000 Gold / 500 Juwelen
 
Schon viele Kreuzritter haben den Namen Johanna getragen, und sie alle haben ihr Leben hingegeben, auf dass ihr Glaube geläutert würde. Johanna führt dieses Vermächtnis fort, auf der Suche nach einem gefallenen Stern, der in Khanduras niedergegangen ist.

Thrall

Thrall, Kriegshäuptling der Horde (Assassine) Kosten: 4000 Gold / 500 Juwelen

Als Kind wurde Thrall in den Sklavendienst des grausamen Aedelas Schwarzmoor gestellt. Nachdem er entkommen war, führte er die freien Orcs in ein eigenes Land und setzte sich dafür ein, ihre alten Traditionen wieder aufleben zu lassen. Jetzt und in alle Ewigkeit wird er der einzig wahre Kriegshäuptling der Horde sein.

Dehaka

Dehaka, Rudelführer der Urzerg (Krieger) Kosten: 10.000 Gold / 750 Juwelen
Der listige und weise Dehaka ist einer der letzten überlebenden Rudelführer des vergessenen Planeten Zerus. Wie in allen Urzerg brennt auch in ihm das Verlangen, die Essenz seiner Feinde zu verschlingen und sich immer wieder zu neuen, tödlicheren Lebensformen weiterzuentwickeln.

Fenix

Fenix, Statthalter der Templer (Assassine) Kosten: 750 Juwelen oder 10.000 Gold

Fenix gilt als einer der größten Helden in der Geschichte der Protoss und seine Taten auf dem Schlachtfeld sind zu Legenden geworden. Nachdem er bei der Invasion Aiurs fiel, wurde sein Körper geborgen und in die Hülle eines Dragoners eingebettet. So konnte er weiterkämpfen. Nicht einmal der Tod kann Fenix davon abhalten, Ruhm und Tapferkeit zu erlangen

 

Leoric

Leoric, der Skelettkönig (Krieger) Kosten:  625 Juwelen oder 7.000 Gold

Wahnsinn, Verrat und Tod: Das ist das Vermächtnis des Finsteren Königs Leoric. Vom Geist Diablos in den Wahnsinn getrieben, brachte er unsägliches Leid über sein Königreich. Doch selbst nach seinem letzten Atemzug fand der Skelettkönig keinen Frieden.

Sylvanas

Sylvanas, die Bansheekönigin Kosten: 625 Juwelen oder 7.000 Gold


Sylvanas Windläufer war nicht immer die Dunkle Fürstin der Verlassenen. In einem früheren Leben war sie Waldläufergeneralin von Silbermond ... bevor der Todesritter Arthas sie und ihr Volk massakrierte und Sylvanas als erste Banshee zum Leben erweckte.

Auriel

Auriel, Erzengel der Hoffnung (Unterstützer) Kosten: 625 Juwelen oder 10.000 Gold

Durch den Erzengel Auriel fließt die Hoffnung in das Gefüge der Schöpfung. Ihr ewiges Licht erhellt selbst die finstersten Seelen. Sie strebt die Harmonie aller Dinge an und agiert als Vermittlerin, als Beraterin sowie - falls nötig - als furchtlose Kriegerin.

Guldan

Gul'dan, Inkarnation der Dunkelheit (Assassine) Kosten:  625 Juwelen oder 10.000 Gold  (Freigeschaltet auf Stufe 5)

Gul'dan kehrte einst dem Weg des Schamanen den Rücken und ging einen Pakt mit dem Dämonenfürst Kil'jaeden ein. Im Tausch für unbegrenzte Macht verriet er sein Volk und unterwarf die Orcs dem Willen seines Meisters. Der ihm willigen Horde gelang es beinahe, Draenor und Azeroth zu erobern.

KelThuzad_-_Archlich

Kel'Thuzad, Erzlich von Naxxramas (Assassine) 750 Juwelen oder 10.000 Gold (Freigeschaltet auf Stufe 10)
 
Kel'Thuzad diente treu dem Lichkönig im Leben und im Tod. Er wurde als Erzlich der Geißel wiederbelebt, um über die Schreckensnekropole Naxxramas zu herrschen. Nun ist er einer von Arthas' engsten Beratern und der Meister der eisigen Finsternis.

Probius

Probius, neugierige Sonde (Freigeschaltet auf Stufe 15) Kosten: 750 Juwelen oder 10.000 Gold

Seit ihrer Aktivierung verfolgt diese Sonde nur ein Ziel: sich zu beweisen. Probius mag klein sein, aber er hat bei der Rückeroberung Aiurs mit einem strategisch platzierten Pylonen einen großen Beitrag geleistet. Diese mutigste aller Sonden kann es kaum erwarten, jetzt im Nexus ihren Zweck zu erfüllen!

Maiev

Maiev, die Wächterin (Freigeschaltet auf Stufe 20) Kosten: 750 Juwelen oder 10.000 Gold

Maiev Schattensang wachte zehntausend Jahre lang über Illidan den Verräter und jagte ihn nach seiner Befreiung unerbittlich. Manche halten sie für zielstrebig, andere für besessen. Fest steht zumindest, dass sie vor nichts Halt macht, um ihre Welt zu retten.

 

Auch diese Woche gibt es wieder ein paar Helden, die hervorstechen: Probius ist einer der unscheinbarsten Helden in dieser Woche, er ist zwar klein aber kann enorm viel Belagerunsschaden austeilen. Kel´Thuzad ist für jene gedacht, die gerne ihre Kombinationsgabe meistern wollen und zum richtigen Zeitpunkt zuschlagen wollen. Maiev ist ein wunderbarer Teamheld, der jedoch auch einiges an Können abverlangt Zum einfacheren reinkommen empfehlen wir aber  Valla, Malfurion oder auch Thrall. Wir wünschen euch viel Spaß beim ausprobieren und vielleicht entdeckt ihr ja einen neuen Helden, der genau eurem Spielstil entspricht! 

Quelle: Blizzard