HGC Phase 2 Woche 10

von Salissa am 24. September 2018 um 16:30

In der letzten Woche vor den Playoffs geht es für die Teams noch einmal um Alles!


Leftovers

Leftovers vs. Granit Gaming (3-1)

Im ersten Spiel konnte Leftovers mit koordinierten Rotationen, guten Kills und letztendlich dem Immortal das Spiel beenden.

Ein starkes zweites Spiel von Granit Gaming. Sie spielten dieses Game perfekt runter und verlierten erst spät im Spiel Ihre Forts, vergaben jedoch keine Kills und beendeten das Spiel mit 0-14.

Das dritte Spiel war voller spannender Teamkämpfe. Granit Gaming konnte Leftovers oftmals zurück drängen, jedoch war es ihnen nicht möglich die dritte Karte zu gewinnen.

Eine gute Perfomance von Leftovers im letzten Spiel. Auch hat sich Granit Gaming gut geschlagen, da sie mit einem Ersatzspieler spielen mussten.


Team Dignitas

Roll20 Esports vs. Team Dignitas (0-3)

Ein etwas langsameres erstes unspektakuläres, mit wenigen Kills geschmücktes Spiel, dass an Dignitas in dieser Serie ging.

Starkes Drafting von Dignitas im zweiten Spiel mit Samuro und Abathur, welches ihnen den Sieg einbrachte. Er spielte um das gegnerische Team herum und drängte sie durch seinen Push immer wieder zurück.

Das dritte Spiel war solide gespielt von Dignitas. Sie führten am Ende mit drei Leveln Vorsprung und beendeten das Spiel mit Hilfe des Protectors.


fnatic

Fnatic vs. Monkey Menagerie (3-1)

Monkey Menagerie lies sich beim ersten Spiel oft in Teamkämpfe locken, die sie nicht hätten antreten sollen. Durch dieses strategische Spielen von Fnatic musste Monkey Menagerie das erste Spiel an seine Kontrahenten geben.

Im zweiten Spiel konnte Fnatic bereits mit seinem gut durchdachten Draft überzeugen. Dies spiegelte sich auch im Gameplay wieder und Fnatic gewann auch dieses Spiel der Serie.

Monkey Menagerie wollte diese Serie nicht ungeschlagen abgeben und konnte das dritte Spiel noch gewinnen. Jedoch schlug Fnatic im vierten Spiel zurück und zeigten wie sehr sie sich, im Gegensatz zum ersten Teil der Phase 2, verbessert haben.


Team liquid

Method vs. Team Liquid (0-3)

Beim ersten Spiel zeigte sich Team Liquid sehr stark und gewann es mit 1-10 kills und 0-28 Schüssen auf die gegnerische Zitadelle auf der Karte Türme des Unheils.

Das zweite Spiel war schon knapper. Jedoch sah man Team Liquid an, dass sie unbedingt auf die Blizzcon wollen und ihren Platz für dieses Event stark verteidigten. Im Gegensatz zum ersten Spiel schlug sich Method stärker, konnte aber trotzdem nicht gewinnen.

Team Liquid sicherte sich mit dem letzten Spiel, welches sie gewannen, den Platz für die Blizzcon.


Quelle: Battleverse
Bildquelle: Team Liquid, Team Dignitas, Leftovers, Fnatic, Roll 20 Esports, Method